0345 5710128 info@stroisch.de

Ersatzwagen

Ersatzwagen möglich, als Werkstattersatzwagen oder Mietwagen

Nach einem unverschuldeten Unfall steht ihnen ein Ersatzwagen für die gesamte Reparaturdauer und auch schon für den Gutachtertermin zu. Die gegnerische Versicherung zahlt ihnen die Kosten eines vergleichbaren Ersatzwagens. Die Fahrzeugklasse ist dabei nicht so wichtig, solange die Kosten ein vergleichbares Fahrzeug nicht übersteigen.

Eine Unfallinstandsetzung dauert in der Regel mehrere Tage. Zuerst wird der Schaden durch einen Gutachter und moderne Meßmethoden ermittelt und erst danach können Ersatzteile bestellt werden. Die  Ersatzteile müssen auch noch lackiert werden, damit sie die gleiche Farbe wie ihr Auto haben. Vor dem Lackieren müssen die defekten Teile ausgebaut und neue Teile eingebaut werden. Danach werden die Teile für die Autolackierung vorbereitet und die umliegenden Teile abgeklebt, damit sie nicht mitlackiert werden. Eventuell wird auch noch geschliffen und gespachtelt, um so eine gleichhohe Fläche zu erreichen. Die Lackierung wird meist in mehreren Lackschichten aufgetragen. Zwischen den einzelnen Lackschichten sind noch Trocknungsvorgänge ein zu planen. Anschließend kommt noch der endgültige Glanz durch Polieren und Säubern.

Ersatzwagen kostenlos

Geregelt wird der Schadensersatz durch § 249 Abs. 2 S. 1 BGB vorausgesetzt ein Ersatzfahrzeug war notwendig. Notwendig ist ein Fahrzeugersatz dann, wenn ein Fahrzeug regelmäßig genutzt wird, wie zum Beispiel für die Fahrt zur Arbeit. Wird ein Fahrzeug nicht regelmäßig benötigt, dann kann man auch eine pauschale Entschädigung für den Verlust der Mobilität verlangen. Alternativ, gelegentliche kurze Fahrten mit dem Taxi erledigen und diese Kosten sich erstatten lassen. Genauere Auskunft über den Schadensersatz gibt ihnen ihr Anwalt oder die gegnerische Versicherung.

Unsere Unfallersatzwagen berechnen wir der gegnerischen Versicherung nach einer von den Versicherungsgesellschaften genehmigten Tabelle, somit bleiben sie auf keinen unnötigen und damit unbezahlten Kosten sitzen.

Als Werkstattersatzwagen stehen ihnen verschiedene Modelle zur Auswahl und sollten sie einen speziellen Wunsch haben, dann haben wir auch dafür ein offenes Ohr. Für einen geringen Aufpreis besorgen wir ihnen auch gern einen speziell gewünschten Ersatzwagen. Holen und Bringen des Mietwagen gehört bei uns zum Service dazu, genau wie der Abtransport des geschädigten Fahrzeugs vom Unfallort, wenn es nicht mehr fahrbereit ist.